Schön, dass Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten!

Technische Beratung
Tel +49 (0) 6157 9878-250

Geräteservice
Tel +49 (0) 6157 9878-270

Zentrale
Tel +49 (0) 6157 9878-0

PRIMES GmbH
Max-Planck-Str. 2
64319 Pfungstadt
Germany

Kontakt

Kontakt

Der Laser – die Strahlquelle – ist die zentrale Komponente für alle Laserbearbeitungsverfahren. Im Bereich hoher kontinuierlicher Leistungen werden meist CO2 oder NIR-Laser (Faser-, Scheiben-, Nd:YAG- oder Diodenlaser) eingesetzt.

Für die Hersteller und die Käufer von Strahlquellen ist die Qualifizierung dieser Produkte von herausragender Bedeutung. Mit dem zunehmenden Wunsch nach Qualitätssicherung ist die Messung der Strahlparameter mittlerweile oft fester Bestandteil der hausinternen Abnahme bzw. der Inbetriebnahme beim Kunden. Wesentlich sind dabei vor allem: Laserleistung, Strahlabmessungen und die Strahllage sowohl des Rohstrahls auch als des Fokus sowie die Strahlqualität.

Typische Applikationen

Zum Einsatz kommen Laserleistungsmesser für den kontinuierlichen Betrieb – wie der PowerMonitor, PM, oder der CompactPowerMonitor, CPM.
Für die Untersuchung des Rohstrahls steht der BeamMonitor zur Verfügung. Weitergehende Aussagen zur Strahlqualität ermöglicht der LaserQualityMonitor.
Zur hausinternen Abnahme oder zur Abnahme bei Kunden nutzen die Laserhersteller die Kombination aus FocusMonitor und PowerMonitor.
Aber auch der MicroSpotMonitor kommt bei geeigneten Anwendungen zum Einsatz.
Nicht nur in der Produktabnahme leistet die Strahldiagnose für die Strahlquellenhersteller wertvolle Unterstützung. Auch im Service spielen die Messsysteme eine wichtige Rolle und helfen, den aktuellen Zustand zu dokumentieren.