Schön, dass Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten!

Vertrieb und Angebote
T +49 6157 9878 0

Technische Beratung
T +49 6157 9878 2500

Zentrale
T +49 6157 9878 0

PRIMES GmbH
Max-Planck-Str. 2
64319 Pfungstadt
Germany

Kontakt

Kontakt

Unsere Produktneuheiten

Cube L – Mehr Möglichkeiten in der Leistungsmessung

Unser kompaktes Leistungsmessgerät Cube ist besonders geeignet für Einzelschussmessungen an Festkörperlasern bis zu 12 kW. Unser neuestes Gerät, der Cube L, erweitert die Familie um ein neues Modell für Ihre Hochleistungsanwendung: Der Cube L misst problemlos die Leistung von Festkörper- und Faserlasern bis 20 kW! Ein echtes Powerpaket!

 

FocusMonitor FM+ HPD – Vermessung hoher Leistungsdichten

Als jüngste Innovation der FocusMonitor FM+ Familie stellt PRIMES den FocusMonitor FM+ HPD (High Power Densities) vor. Durch kontinuierliche Weiterentwicklung und das besondere Design des neuen Fused Silica Sensor System FS³ ist es uns nun möglich, Laserstrahlen mit sehr hohen Leistungsdichten von bis zu 50 MW/cm² zu vermessen und auszuwerten. Hierbei sind Strahldurchmesser von 100 – 1200 µm auswertbar. Das revolutionäre Design und die neue Funktionalität des FM+ HPD steht Ihnen für die Vermessung von Strahlquellen im Wellenlängenbereich von 1,0 – 1,1 μm zur Verfügung.

Mit dem FM+ HPD präsentieren wir einen Meilenstein zur Kaustikanalyse von Laserstrahlen in bislang schwierig auszuwertenden Leistungsbereichen, die z.B. in Schneidprozessen Verwendung finden.

 

 

Schnell & sicher – LaserQualityMonitor LQM+

Mit dem LQM+ bietet PRIMES eine integrierte Lösung für die schnelle und unkomplizierte Analyse der Strahleigenschaften einer Strahlquelle. Er misst, charakterisiert und qualifiziert nicht nur die  Strahlpropagation von Lasern aus dem UV­- bis NIR­-Bereich, sondern bietet Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, Fehler im optischen Aufbau von Resonatoren und Strahlabbildungssystemen leichter zu analysieren. Ein typischer Anwendungsbereich des LaserQualityMonitor ist die Qualitätssicherung in der Fertigung von Strahlquellen.

 

Die neuen Funktionen des LQM+

 

  •     Schnellere Messung
  •     Komplett automatisierter Kaustik-Scan
  •     Bedienung und Präsentation mit der neuen PRIMES LaserDiagnosticsSoftware
  •     Optional verfügbar für bis zu 20 kW
  •     Optional mit neuem internen Objektiv für bis zu 30 mm x mrad erhältlich
  •     Integrierte Leistungsmessung bei allen wassergekühlten Varianten (> 500 W)