Schön, dass Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten!

Vertrieb
T +49 6157 9878 0

Technischer Support
T +49 6157 9878 2500

Geräteservice
T +49 6157 9878 2700

Zentrale
T +49 6157 9878 0

PRIMES GmbH
Max-Planck-Str. 2
64319 Pfungstadt
Germany

Kontakt

RMA / Rücksendenummer online beantragen!

Innovation

Etwa 25 % der Mitarbeiter von PRIMES arbeiten an der Entwicklung neuer und der Verbesserung bestehender Strahldiagnose-Produkte. PRIMES bietet dadurch eine einzigartige Kombination von innovativen Messverfahren und daraus entwickelten vollständig integrierten robusten „ready-to-use“ Strahldiagnosegeräten.
Schlaglichter der Entwicklung waren:

  • 1995: Das erste Gerät zur Analyse und Visualisierung eines Laserfokus: FocusMonitor
  • 2000: Kalorimetrische und mobile Leistungsmessung:PocketMonitor
  • 2003: Kamerabasierte Strahldiagnose: MicroSpotMonitor
  • 2006: Kamerabasierte Vermessung des Rohstrahls, LaserQualityMonitor
  • 2010: Leistungsmessung mit integrierter Feldbusschnittstelle: PowerMeasuringModule
  • 2016: Ultra kompakter Leistungsmesser: Cube
  • 2017: Neue Gerätegeneration mit neuer Software: FocubMonitor FM+, BeamMonitor BM+
  • 2018: Messung der Strahleigenschaften im Scanfeld für die additive Fertigung: ScanFieldMonitor
  • 2019: Neue Dimension der Rohstrahlvermessung: LaserQualityMonitor LQM+


Durch den engen Kontakt der Entwickler mit den Anwendern der Geräte in Industrie und Forschung werden frühzeitig neue Fragestellungen zur Qualitätsanalyse von Laserstrahlung aufgenommen und entsprechende Prozesse und Verfahren entwickelt, optimiert und in Gerätetechnik umgesetzt.

PRIMES steht dabei für eine konsequente Umsetzung von neuen innovativen Ideen in eine robuste Gerätetechnik mit hoher Genauigkeit der Messverfahren, auch geeignet für raue Industrieumgebung.