Schön, dass Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten!

Technische Beratung
Tel +49 (0) 6157 9878-250

Geräteservice
Tel +49 (0) 6157 9878-270

Zentrale
Tel +49 (0) 6157 9878-0

PRIMES GmbH
Max-Planck-Str. 2
64319 Pfungstadt
Germany

Kontakt

Kontakt

Wie Laserstrahlen vermessen?

Die richtige Vermessung von Laserstrahlung erfordert ein sorgfältiges und zielgerichtetes Vorgehen.

Basis ist zunächst die Problemanalyse. Sie führt zur Auswahl der geeigneten Messmittel. Oft stehen die Laserleistung sowie die Fokusdaten im Mittelpunkt des Interesses.

Die Leistungsfähigkeit der Messgeräte bezüglich Wellenlängenbereich, Genauigkeit sowie Zerstörschwellen sind zu beachten. Vor jeder Messung ist die Lasersicherheit des Aufbaus zu prüfen. Denn oft wird für die Messung ein besonderer Aufbau gewählt, der nicht den Alltagsbetrieb entspricht.

Insbesondere für eine Fokusvermessung sind die Vorgaben aus der ISO 11146 zu beachten, um zuverlässige Messergebnisse zu erzielen. Dazu zählen Angaben zu Messbereichen, Füllfaktoren und Signalrauschverhältnis.

Geeignete Softwaretools unterstützen den Anwender bei der richtigen Wahl der Parameter.

Eine Einführung in die Grundlagen der Laserstrahlvermessung gibt die beigefügte Präsentation.

Spezielle Messaufgaben wie zeit- oder leistungsabhängige Phänomene erfordern teilweise besondere Techniken zur Nutzung der Messgeräte.

Hierzu beraten wir Sie gerne.