Schön, dass Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten!

Vertrieb und Angebote
T +49 6157 9878 0

Technische Beratung
T +49 6157 9878 2500

Zentrale
T +49 6157 9878 0

PRIMES GmbH
Max-Planck-Str. 2
64319 Pfungstadt
Germany

Kontakt

Kontakt

Laserstrahlung auf den Punkt bringen und sicher und zuverlässig Leistungsdichte messen. Die Dimensionen des Laserstrahls im Fokus sind dabei von der Rohstrahlqualität und den Abbildungseigenschaften der Fokussieroptik abhängig. Zur Vermessung der Strahlverteilung im Fokus werden FocusMonitor und MicroSpotMonitor eingesetzt. Mit dem MicroSpotMonitor sind Strahlabmessungen bis zu 20 µm minimal messbar. In Kombination mit Leistungsmessung sind auch Feldbusschnittstellen verfügbar.

 

PRIMES-Geräte zur Fokusvermessung

 Lasertypen, WellenlängeMessfenstergrößeBesondere Eigenschaften

FocusMonitor FM+

CO2-, Faser-, Diodenlaser8x8 – 12x24 mm
  • Neues Design und neue Elektronik
  • Vollautomatisierte Messungen mit der neuen LaserDiagnosticsSoftware
  • Vermessung hoher Leistungsdichten

FocusMonitor FMW+

CO2-, Faserlaser8x8 mm
  • Neues Design und neue Elektronik
  • Schnellere Datenübertragung dank Ethernet
  • Vermessung von Leistungen bis 1000 W

MicroSpotMonitor

Faserlaser, 520-550 nm, 340-360 nm20x20 µm – 3x3 mm
  • Für gepulste Laser geeignet, auch Kurzpuls
  • Einzelpulsmessung